Dynamic Pricing

Entdecken Sie, wie Sie mit Dynamic Pricing und 7Learnings Ihren Umsatz optimieren, Ihren Gewinn maximieren und wettbewerbsfähig bleiben können.

In der heutigen wettbewerbsintensiven Einzelhandelslandschaft ist es schwieriger denn je, den richtigen Preis festzulegen. Ob Modehändler oder E-Commerce-Unternehmen - dynamische Preisgestaltung ist der Schlüssel zum Erfolg.

Was ist Dynamic Pricing?

Definition

Dynamic Pricing ist eine Methode, bei der Einzelhändler kontinuierlich und (halb)automatisch die Preise ihrer Produkte an die Marktnachfrage anpassen.die Preise ihrer Produkte an die Marktnachfrage anpassen, um die Absatzchancen zu erhöhen und optimieren Sie die Gewinne. Mit anderen Worten, es werden variable Preise anstelle von Festpreisen verwendet.

Um den optimalen Preis für ein bestimmtes Produkt zu ermitteln, bewertet die Software für die Preisgestaltung relevante Faktoren wie Nachfrage, Lagerbestand und Preise der Konkurrenz. Basierend auf der Preisgestaltung des Einzelhändlers Strategie passt der Algorithmus die Produktpreise an, um Umsatz und Gewinn zu steigern und/oder zu maximieren.

Warum ist dynamische Preisgestaltung so wichtig?

In der heutigen schnelllebigen Einzelhandelsumgebung ist es wichtig, den optimalen Preis für Produkte zu finden, um als Einzelhändler wettbewerbsfähig zu bleiben. Einzelhändler. Faktoren wie Saisonalität, Wettbewerb und Lagerbestände spielen eine entscheidende Rolle. Die große Menge an Daten, die es zu berücksichtigen gilt, von riesigen Produktsortimenten bis hin zu schnellen Marktveränderungen und der Leichtigkeit des Online-Preisvergleichs, macht manuelle Preisstrategien nicht mehr ausreichend. Um nicht von der Konkurrenz überholt zu werden müssen Einzelhändler auf dieses dynamische Marktumfeld reagieren Umfeld reagieren und die Preise schnell an die sich ständig ändernden Bedingungen anpassen.

Die manuelle Preisgestaltung kann mit der Dynamik des heutigen Marktes nicht mithalten. Durch den Einsatz von Algorithmen für maschinelles Lernen nutzen fortschrittliche Preisgestaltungslösungen alle verfügbaren Daten, um sicherzustellen, dass Ihre Preise stets optimiert sind. Nutzen Sie die dynamische Preisgestaltung, um wettbewerbsfähig, profitabel und effizient zu bleiben.

Erfolgreich in einem wettbewerbsintensiven Umfeld

Warum ist eine dynamische Preisgestaltung wichtig?

Anpassung an Marktveränderungen

Die Einzelhandelsmärkte sind dynamisch, und die Preise schwanken aufgrund verschiedener Faktoren ständig. Die dynamische Preisgestaltung hilft Ihnen, mit diesen Veränderungen Schritt zu halten, damit Sie immer wettbewerbsfähige Preise anbieten können.

Rentabilität maximieren

Durch die Analyse großer Datenmengen ermitteln dynamische Preisgestaltungslösungen die optimalen Preispunkte, die Ihre Gewinnspannen maximieren, ohne Kunden zu verlieren.

Sparen Sie Zeit mit Automatisierung

Die manuelle Preisgestaltung ist zeitaufwändig und fehleranfällig. Die dynamische Preisgestaltung automatisiert diesen Prozess und ermöglicht es Ihnen, sich auf strategisches Wachstum und Kundenzufriedenheit zu konzentrieren.

Der Konkurrenz einen Schritt voraus sein

Die Wettbewerber passen ihre Preise ständig an. Mit einer dynamischen Preisgestaltung können Sie schnell auf deren Bewegungen reagieren und Ihre Marktposition behaupten.

Verbessern Sie die Kundenwahrnehmung

Wenn Sie konstant wettbewerbsfähige und faire Preise anbieten, verbessert das Ihr Markenimage und schafft Vertrauen bei Ihren Kunden.

Erreichen von Geschäftszielen

Die dynamische Preisgestaltung hilft Ihnen, wichtige Leistungsindikatoren (KPIs) zu erfüllen, indem Sie Ihre Preisstrategie mit Ihren Geschäftszielen in Einklang bringen.

Die Zukunft der Technologie für Pricing ist da.

Moderne Preisgestaltungslösungen nutzen maschinelles Lernen, um Ihre Preise anhand aller verfügbaren Daten zu optimieren. Nutzen Sie die dynamische Preisgestaltung, um wettbewerbsfähig, profitabel und effizient zu bleiben.

Beispiele für dynamische Preisgestaltung

Dynamische Preisgestaltung im Modehandel

Nach Angaben von McKinseyDie Preisgestaltung ist einer der wirksamsten Hebel, mit dem Modehändler ihre Umsätze und Gewinne optimieren können. Große Fast-Fashion-Einzelhändler wie Zara oder Mango bieten pro Saison durchschnittlich 6.000 Artikel zum Verkauf an.

Worin besteht die Herausforderung für Modehändler?
Die besondere Herausforderung für Modehändler besteht darin, die riesige Menge an Produkten innerhalb der Saison zu verkaufen, da die Lebenszyklen von Fast-Fashion-Artikeln viel kürzer sind als zum Beispiel die von zeitlosen Artikeln wie Rolex-Uhren.
Die Verantwortlichen für die Preisgestaltung im Modehandel müssen daher unter anderem die Lagerbestände berücksichtigen und die Preise in Abhängigkeit von den Lagerbeständen festlegen, um ihre saisonalen Ziele zu erreichen.

Wie kann eine dynamische Preisgestaltung helfen?
Um ihre Ziele zu erreichen, nutzen Modeeinzelhändler die dynamische Preisgestaltung, um Preisnachlässe, Ausverkäufe und Rabattaktionen einzusetzen und so eine Preisstrategie zu unterstützen, die Kunden zum Kauf anregt.
So kann zum Beispiel eine Bluse bei Zara zu Beginn der Saison 39,90 Euro kosten, in der Mitte der Saison oder bei einer besonderen Rabattaktion 29,90 Euro, danach wieder 39,90 Euro und am Ende der Saison 19,90 Euro.

Dynamische Preisgestaltung für den elektronischen Handel

Große Online-Händler wie Amazon oder eBay bieten jederzeit Millionen von Produkten zum Verkauf an. Bei solch großen Lagerbeständen ist die Optimierung der Preisstrategien entscheidend für die Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit und Rentabilität.

Was ist die Herausforderung für E-Commerce-Händler?

Die besondere Herausforderung für E-Commerce-Einzelhändler besteht darin, den umfangreichen und vielfältigen Warenbestand effizient zu verwalten und gleichzeitig auf die ständigen Marktveränderungen und Kundenanforderungen zu reagieren. Im Gegensatz zur Mode, bei der Saisonalität eine große Rolle spielt, steht der E-Commerce vor der Herausforderung eines dynamischen Wettbewerbs und einer schwankenden Produktnachfrage. Preisgestaltungsmanager müssen die Lagerbestände, die Preise der Wettbewerber und die Marktnachfrage berücksichtigen, um optimale Preise festzulegen und die Verkaufsziele zu erreichen.

Wie kann eine dynamische Preisgestaltung helfen?

Um ihre Ziele zu erreichen, nutzen E-Commerce-Händler die dynamische Preisgestaltung, um die Preise in Echtzeit auf der Grundlage verschiedener Faktoren wie Nachfrage, Wettbewerb und Lagerbestand anzupassen. Dies hilft bei der Maximierung von Umsatz und Gewinn, während Sie wettbewerbsfähig bleiben.

Zum Beispiel könnte eine Smartwatch bei Amazon während des regulären Verkaufs zu einem Preis von $199 angeboten werden, während der Verkaufsaktion eines Konkurrenten auf $179 sinken, nach Ende der Aktion wieder auf $199 sinken und während einer speziellen Weihnachtsaktion für $149 angeboten werden. Diese dynamische Anpassung stellt sicher, dass der Einzelhändler wettbewerbsfähig bleibt, seinen Bestand effizient bewegt und seine Rentabilität maximiert.

Wie kann 7Learnings Ihnen helfen Ihre Preisgestaltung optimieren?

7Learnings bietet eine intelligente SaaS-Lösung für die Optimierung Ihrer dynamischen Preisgestaltung. Unsere Software nutzt fortschrittliche Technologien des maschinellen Lernens zur Vorhersage von Umsatz und Preiselastizität. Der Algorithmus berücksichtigt alle relevanten Daten und wertet sie aus, um die aktuellen Nachfrage- und Preiselastizitätstreiber für Ihr gesamtes Sortiment zu identifizieren und so den Absatz und Umsatz für jedes einzelne Produkt zu optimieren.
Die Software prognostiziert Absatz, Umsatz und Gewinn genau. Mit nur einem Klick können Sie unser können Kunden marktbasierte Preise generieren, die den Zielumsatz maximieren und gleichzeitig unter Berücksichtigung von Einschränkungen wie dem aktuellen Bestand.

Die einzigartige Preisstrategie Ihres Unternehmens Der Algorithmus wird anhand der individuellen Preisstrategie und der vordefinierten KPIs Ihres Unternehmens erstellt, so dass Sie das Maximum herausholen können. Gewinne, erweitern Ihren Marktanteil und stärken Ihre Unternehmensmarke. Preise automatisieren spart Ihnen Zeit und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auf spannendere Aufgaben zu konzentrieren.

7Learnings vs. Andere Lösungen
Software Vergleich

Andere

Dynamic Pricing Tools

7Learnings

Predictive Pricing
Unterstützt regelbasierte Preisgestaltung
Nutzung von Preisen der Wettbewerber
Automatisches Lernen aus vergangenen Preisänderungen und historischen Verkaufszahlen
Algorithmus berücksichtigt alle relevanten Datenmerkmale (z. B. Saisonalität, Lieferbeschränkungen)
Liefert Prognosen für Verkäufe, Umsatz und Gewinn
Zielorientierte Steuerung über das gesamte Sortiment
Unterstützt Long Tail und Einstiegspreise
Berücksichtigung und Cross-Optimierung von Marketingentscheidungen (z. B. Gutscheine, Werbeaktionen oder Performance Marketing)
Dedizierter Data Scientist als Support-Kontakt

Sehen Sie, wie unsere Predictive Pricing Lösung funktioniert

7Learnings in Zahlen

10%

höhere Rentabilität

10%

höherer Erlös

80%

Verringerung der manuellen Arbeit

Große Marken vertrauen uns bereits
Laden Sie unseren kostenlosen Guide herunter

Der ultimative Leitfaden zur dynamischen Preisgestaltung 2024

Erfahren Sie noch mehr über Dynamc Pricing in unserem Leitfaden:

  • Was ist dynamische Preisgestaltung?

  • Warum ist eine dynamische Preisgestaltung so wichtig?

  • Was sind die Vorteile der dynamischen Preisgestaltung?

  • Welche Rolle spielt die Preiselastizität?

  • Welche Faktoren sind für die dynamische Preisgestaltung entscheidend?

  • Und vieles mehr

Warum unsere Kunden 7Learnings lieben

Lesen Sie, was unsere Kunden über die Nutzung von 7Learnings sagen.

„7Learnings leistet großartige Arbeit, indem es uns bei der Einführung eines fortschrittlichen Preissystems unterstützt.“

Hannes-Wiese
Hannes Wiese
CEO, ABOUT YOU

„Mit ihrem datengesteuerten Ansatz war 7Learnings in der Lage, unsere Gewinne für Sonnenbrillen deutlich zu steigern.“

Daniel Wunderlich
Daniel Wunderlich
Leiterin der Abteilung Controlling & Analytik, Mister Spex

„Die Lösung von 7Learnings hat unsere Rentabilität erheblich gesteigert und den Preisfindungsprozess stark vereinfacht.“

Dirk-Wappler
Dirk Wappler
CEO & Mitbegründer, Apologistics

„7Learnings hat uns geholfen, >15% mehr Umsatz und >10% mehr Umsatz und Gewinn zu generieren.“

Oliver
Oliver Roskopf
Verantwortlicher für Marketing, Vitafy

Buchen Sie hier eine Demo

Erfahren Sie aus erster Hand, wie 7Learnings Ihr Unternehmen verändern kann. Buchen Sie jetzt eine kostenlose, unverbindliche 30-minütige Demo und machen Sie den ersten Schritt zu einer optimierten Preisgestaltung.

Was Sie erwarten können:

  • Erhalten Sie einen tiefen Einblick in Ihre aktuelle Preisstrategie und erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie diese verbessern können.
  • Sehen Sie unsere 7Learnings Plattform zur Preisoptimierung in Aktion
  • Erfahren Sie mehr über vorausschauende Preisgestaltung und wie Sie damit Ihre Gewinnspannen verbessern können
  • Erhalten Sie Antworten auf alle Ihre Fragen!

FAQs

Haben Sie Fragen?
Wir haben die Antworten.

Wie funktioniert die Software von 7Learnings zur vorausschauenden Preisgestaltung?

Unsere Lösung nutzt fortschrittliche Algorithmen und Modelle des maschinellen Lernens, um interne und externe Daten zu analysieren, z. B. Verkäufe, Bestände und Markttrends.
Mit diesen Daten kann unsere Software genaue Vorhersagen über die Auswirkungen von Preisänderungen auf Ihre Produkte machen.
Die Preise können dann im Einklang mit den Unternehmenszielen optimiert werden, sei es zur Gewinnmaximierung, zur Umsatzmaximierung, zur Verwaltung der Lagerbestände und mehr.

Die Grundlage unserer Modelle bilden Daten zu Übergängen, Produktmerkmalen und Kosten.
Falls verfügbar, verwenden wir auch Bestands- und Marketingdaten.
Unsere Lösung ist gut gerüstet für die Arbeit mit knappen Datensätzen, da sie über die Produktkategorien hinweg lernt.
So können wir optimale Preise für umsatzschwache Artikel und sogar für neue Produkte festlegen.

Die 7Learnings-Plattform lässt sich mühelos mit verschiedenen Backend-Systemen verbinden.
Unsere Datenwissenschaftler sind darauf spezialisiert, Ihre noch nicht aufbereiteten Daten zu verarbeiten und dafür zu sorgen, dass sie gut organisiert und für die Aufnahme des Betriebs vorbereitet sind.
Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Einrichtungsprozess.

Die Ergebnisse können variieren, aber die meisten unserer Kunden verzeichnen in der Regel bereits in den ersten Wochen nach dem Einsatz unserer Lösung erhebliche Rentabilitäts- und Umsatzsteigerungen.

Sign up for a live demo of 7Learnings

Join us for a demo webinar and discover how 7Learnings’ cutting-edge AI solution can revolutionize the way you do pricing.